ReportER VOR ORT

mittendrin im Geschehen - präsentiert von echten Mitarbeitern oder professionellen Darstellern

EINE VERTRAUENSPERSON FÜR IHREN ZUSCHAUER
Ein rasender Reporter nimmt Ihre Zuschauer mit auf eine Reise und bietet dabei Orientierung in der Informationsflut. Er stellt die Fragen, die Ihnen Ihr Zuschauer stellen würde, wenn er selbst gerade in Ihrem Unternehmen zu Besuch wäre - und die Fragen, an die er gar nicht gedacht hat. Als sympathischer Protagonist in Ihrem Film, bietet der Reporter vor Ort einen Anker und ermöglicht es, passend zum Thema  und den Kernbotschaften des Films, viele Informationsfetzen, Drehorte und Mitarbeiter in kurzer Zeit zu präsentieren. Die verknüpfende Arbeit zu diesen Informationen muss nicht Ihr Zuschauer leisten, sondern wird vom Reporter übernommen. Im Idealfall präsentiert und fragt der Reporter (kontrolliert) unabhängig und kritisch und gibt Ihnen somit die Möglichkeit, Ihr Unternehmen umfangreich zu präsentieren. So erzählen Sie nicht einfach von sich selbst, sondern antworten auf Fragen Ihres Reporters.
DUTZENDE BLICKWINKEL IN WENIGEN MINUTEN
Sie möchten komplexe Sachverhalte in kurzer Zeit präsentieren und suchen dabei nach einem möglichst authentischen Format, das im Gegenzug darauf verzichtet audiovisuell aufpoliert zu sein. Eventuell möchten Sie eine unternehmensweite Umstrukturierung kommunizieren, die im Grunde Abteilungen aus allen Bereichen betrifft. Die Gründe für die Umstrukturierung und damit einhergehenden Kompromisse sind komplex. Ein Reporter als Protagonist und Reisender durch alle Unternehmensbereiche - von Vorstand über Management, Produktion, Vertrieb bis hin zu Kunden und Investoren - kann als "unabhängiger" Vermittler einen Überblick über die Gründe und Argumente verschaffen. Bilder, Musik, Emotionen und Grafiken genügen hierbei nicht - hier braucht es das gesprochene Wort und dazu eindeutige Fragen mit den entsprechenden Antworten.