BACKUP

Kann das weg?

DER STANDARD: OFFLINE
Ihr Projekt ruht als mindestens zwei Kopien - auf separaten Festplatten an 35 Kilometern und über 450 Höhenmetern voneinander getrennten Orten und im Normalzustand nicht mit einem Rechner verbunden. Sowohl an unserem Standort in Schleiden in der Eifel, als auch in Euskirchen lagert die aktuelle Version Ihres Projekts mit allen Projektdaten auf externen Festplatten, die nicht über das Internet abrufbar oder beeinflussbar, sondern vom Stromnetz getrennt sind. Das garantiert eine zuverlässige Datensicherung auch bei (Cyber-) Vandalismus, Brand-, Wasser- oder Hardwareschaden. Gleichzeitig können wir auch nach Jahren noch schnell an beiden Standorten auf Ihr Projekt zugreifen und kurzfristig Änderungen und Updates umsetzen. Ohne Internet.
AuF WUNSCH: AUCH ONLINE
Zusätzlich archivieren wir nach Absprache das gesamte Projekt oder Teile davon auch online. Wahlweise bei unserem Webhoster mit Servern in Deutschland oder bei bekannten Clouddiensten, wie GoogleDrive, Dropbox und OneDrive. Für sensible Daten, die dem Betriebsgeheimnis unterliegen, ist diese Variante in der Regel nicht empfehlenswert. Mit Online-Versionen der fertigen Filme ermöglichen Sie jedoch eine einfache betriebsinterne Verbreitung der Videodateien für Offline-Zwecke - zum Beispiel zum Einsatz in Powerpoints bei Veranstaltungen in Locations mit geschlossenen WLAN-Zugängen.
SPURENLOS
Wir lieben unsere Stammkunden, aber wollen Sie nicht an uns fesseln: Nach Absprache übergeben wir Ihnen - in der Branche nicht ganz selbstverständlich - auch die vollständigen Projektdaten und bestätigen Ihnen schriftlich die Löschung - oder wenn bei Projektbeginn vereinbart - die Vernichtung unserer Arbeitskopien. Wir respektieren Ihren Datenschutz (wirklich!) - ob persönlich oder betrieblich - auch wenn Ihr Projekt die Speicherung auf exklusiven und anschließend zu vernichtenden Datenträgern erfordert.